Bartosch, Sohn des Oblomosch

Rasse: 
Zwerg
Kultur: 
Ambosszwerge
Profession: 
Söldner(Sappeur)
Hohe Eigenschaftswerte: 
Fingerfertigkeit 16, Konstitution 14, Körperkraft 14
Vorteile:  Dämmerungssicht, Herausragende Fingerfertigkeit, Tierfreund
Nachteile:  Aberglaube 8, Angst vor Wasser 4, Goldgier 5, Neugier 7, Platzangst 6, Vorurteile 8
Sonderfertigkeiten:  Talentspezialisierung Kriegskunst(Taktik) und Mechanik(Belagerungswaffen)
Talente:  Armbrust 15, Hiebwaffen 14, Kriegstkunst 10, Mechanik 10, Holzbearbeitung 11

Bartosch ist mein derzeit aktiv gespielter Held.

Bartosch zog etliche Jahre als Sappeur in einem Söldnerhaufen durch die Gegend. Seine Spezialität war das Errichten von Barrikaden und die Reparatur von Geschützen. In der Schlacht von Wehrheim wurde er im elementaren Inferno schwer verwundet, seitdem kann er sein rechtes Knie nicht mehr beugen. Da er nun seinen Beruf nicht mehr vernünftig ausüben kann, hält er sich seitdem als reisender Handwerker vor allem mit Reparaturen über Wasser. Im Kampf tauschte er das Beil gegen die Eisenwalder Repetierarmbrust ein.

Bartosch scheint eine besondere Anziehungskraft auf Tiere auszuüben. So kommt es, dass er immer wieder von einem kleinen Tier eine Weile begleitet wird. Sein derzeitiger Begleiter ist ein rotes Eichhörnchen namens Rufus.